Das Kernteam im Referentennetzwerk

Zum Schuljahr 2021/22 wurden die Referenten-Kernteams „zur Verstärkung und Umsetzung der digitalen Transformation“ an den Schulen in allen MB-Bezirken weiter ausgebaut. So steht ab sofort ein Team von 9 Kolleginnen und Kollegen mit einer breit gefächerten Expertise bereit, um Sie mit Fortbildungsangeboten in sämtlichen Bereichen digitaler Bildung und Medienerziehung zu unterstützen.

Teil des Teams sind auch ausgewiesene Schulentwicklungsexperten (SedB), deren zentrale Aufgaben „die Verzahnung der digitalen Bildung mit der Schulentwicklung, die Prozessbegleitung vor Ort und die Begleitung von Kommunika- tionsprozessen“ darstellen.

Ganz konkret bietet das Kernteam im Referentennetzwerk den oberfränkischen Gymnasien an, zu einer schulinternen Fortbildungsmaßnahme zu Ihnen an die Schule zu kommen. Dabei können Sie aus einem umfangreichen Katalog an Vorträgen und Workshops auswählen und so Ihr individuelles Fortbildungsprogramm durch Angebote externer Referenten ergänzen.

Für die Gymnasien in Oberfranken sind im Referenten-Kernteam folgende Kolleginnen und Kollegen tätig:

Image
Name
Designation
Short Description
Social Links
Markus Dumler
OStR am Otto­-Hahn-­Gymnasium Marktredwitz, SedB und Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken (Kernteam)

Change Management, Digitale Unterrichtsorganisation, mobiles Klassenzimmer, Schulentwicklungsmoderation

David Friedrich
StR am Gymnasium Münchberg, SedB und Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken (Kernteam)

Digitale Unterrichtsorganisation, Schulentwicklungsmoderation, Unterricht im virtuellen Klassenzimmer, Binnendifferenzierung/indiv. Förd.

Jochen Kästner
StR am Arnold­-Gymnasium Neustadt bei Coburg, Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken (Kernteam)

Digitale Unterrichtsorganisation, Kollaboratives Arbeiten, mobiles Klassenzimmer, Schulverwaltung digital

Johannes Mann
Meranier­-Gymnasium Lichtenfels, Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken (Kernteam)

Digitale Unterrichtsorganisation (BYOD, flipped classroom, Differenzierung, QR-Codes), Lehrer-Tools

Manuel Pittner
StR am Otto-Hahn­-Gymnasium Marktredwitz, Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken

Digitalität im Kontext der Schulentwicklung, Digitale Unterrichtsorganisation (dig. Interaktion, Kollaboration), Lehrer-Tools, Tabletklassen

Christina Schott
OStRin am Gymnasium Burgkunstadt, Mitarbeiterin im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken (Kernteam)

Digitale Unterrichtsorganisation (Naturwissenschaften), DTP, Jugendmedienschutz, Mediendidaktik (Biologie), Medienpädagogik

Sebastian Schyma
StR am Meranier­-Gymnasium Lichtenfels, Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken

Digitale U-Organisation, Kollaboratives Arbeiten, Microsoft-Anwendungen, Mebis, mob. Klassenzimmer, SuS-Leihgeräte, LuL-Dienstgeräte

Martin Stübinger
StD am E.T.A. Hoffmann­-Gymnasium Bamberg, Mitarbeiter im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken (Kernteam)

Audiobearbeitung, digitale Unterrichtsorganisation, DTP, Kollaboratives Arbeiten, Mebis, Office-Anwendungen

Annika Zeuner
StRin am Gymnasium Casimirianum Coburg, Mitarbeiterin im MKT/Referentennetzwerk Gymnasien Oberfranken

Digitale Unterrichtsorganisation, Kompetenzorientierung, Medienerziehung, Partizipation