Das MKT/Referenten-Netzwerk Gym. Oberfranken

Seit dem Schuljahr 2019/20 existiert ein Medienkompetenzteam der Gymnasien in Oberfranken, in dem Kolleginnen und Kollegen mit Erfahrung in verschiedenen Bereichen des Einsatzes digitaler Medien an der Schule zusammenarbeiten und als Referenten-Netzwerk ihre Expertise zu unterrichtspraktischen Themenfeldern, zu Fragen der digitalen Arbeitsorganisation zu Hause wie im Lehrer- und im Klassenzimmer oder auch zu Bereichen der Schulverwaltung gerne in Form einer Fortbildungsveranstaltung weitergeben. Die konkreten Angebote des MKT finden Sie in unserem Fortbildungskatalog.

Das Netzwerk soll es Schulen ermöglichen, zu Bereichen digitaler Bildung leichter KollegInnen zu finden, die zu einem Thema bereits SchiLF-Veranstaltungen gehalten haben oder solche halten möchten und bereit sind, diese als externe Referenten auch an anderen Schulen anzubieten.

Haben Sie bereits genauere Vorstellungen von Themenbereichen, in denen Sie Unterstützung benötigen, können Sie alternativ auch die Suchfunktion nutzen bzw. über die Stichwort-Wolke nach passenden Begriffen schauen. Sollten Sie im breit angelegten Katalog nicht fündig werden, teilen Sie uns Ihren speziellen Bedarf gerne mit, und wir werden uns bemühen, entsprechende Referenten sowie bedarfsgerechte Angebote ausfindig zu machen, nötigenfalls auch im bezirksübergreifenden Austausch.

Weitere Informationen zum Buchungssystem finden Sie auf dieser Informationsseite.

Wenn Sie selbst zu einem Thema eine Fortbildung anbieten können und Teil des Referentennetzwerks werden möchten, kontaktieren Sie bitte Roman Eberth, den BdB an der MB-Dienststelle für die Gymnasien in Oberfranken.